NingBo BeiLun Meank Magnetics Co., Ltd
+8657486220016 +8657486220016

Info@meank-magnet.com Mkmagnet@yahoo.com

Pot Magnete / Halten Magnete

Topf-Magneten sind die häufigsten Permanentmagneten Baugruppen, sie sind Ergebnisse der Entwicklung von Magneten Anwendung und spielen wichtige Rollen im täglichen Leben. Sie können als Haltemagneten oder Magnethalter verwendet werden, zum Beispiel, einige Supermarkt verwenden Topfmagnete, um Produktinformationsbrett zu halten. Wegen des Gebrauchs und der speziellen Struktur werden Topfmagnete auch als Bechermagneten, magnetische Töpfe und magnetische Spannfutter bezeichnet. Permanentmagnetische Töpfe bestehen aus Permanentmagneten und Stahlbechern / Stahltöpfen. Die Permanentmagnete werden durch Leim in die Stahlbecher fixiert, die Stahlbecher bedecken die Magnete und schützen die Magnete gut. Mit der Stahlschale bedeckt, ist die magnetische Stärke stärker. Die zwei Teile kombinieren und bilden ein neues magnetisches System, das mächtige Topfmagnete genannt hat.

Neben dem Schutz der festen Magnete können die Stahlbecher die magnetische Linie übertragen und in einen magnetischen Kreis verwandeln. Dadurch bietet der Stahlbecher die Magnete mit mehr magnetischer Festigkeit. Dann ist die magnetische Stärke der ganzen Magnetanordnung viel mehr als äquivalente runde Magneten. Mit stärkerem Magnetismus können die Topfmagnete (Permanentmagnettopf) mehr Gewicht haben als nur Magneten, die nicht in den Stahlbechern befestigt sind.

Je nach Bedarf können die Stahlbecher-Topfmagnete in verschiedene Typen gebracht werden, Meank-Magneten machen oft die folgenden Arten von Permanentmagnet-Töpfen:
1. Runde Basistopfmagneten, die Scheibenmagnete in flachen Stahlschalen durch Leim befestigt sind.
2. Senkkopfmagneten, die den versenkten Permanentmagneten in den Stahlbecher mit einem Loch in der Mitte fixieren.
3. Flache Topfmagnete, die Magneten in den Stahltopf mit einem Loch in der Mitte fixieren.
4. Außengewinde-Topfmagnete, die in den Stahlbechern mit einem Außengewinde für die Schraube befestigt sind.
5. Innengewinde-Topfmagnete, die Scheibenmagnete in den Stahlbechern mit Innengewindebohrung für Haken und Ringe befestigt sind.
6. Hakenmagnete (auch Magnethaken genannt), die einen Stahlhaken in die Innengewinde-Topfmagneten verdrehen. Die Haken können geschlossen werden oder nicht oder nur Handring, der als Topfmagnete mit Ösen bezeichnet wird.

Über Typen sind nur Standard-Pot-Magnet-Typen, die wir machen, können wir auch andere Typen auf Kunden-Designs. Unsere Standard-Typen von Topfmagneten sind aus neodymischen starken Magneten hergestellt. Alle unsere Neodym-Pot-Magnete haben eine gute Marktleistung.

Um den Bedürfnissen der Kunden nach den tatsächlichen Anwendungsbedingungen und der Kostenkontrolle gerecht zu werden, bieten wir eine andere magnetische Materialwahl an den Magneten, die für jeden Topf-Magnettypen verwendet werden. Und auch breite Größenbereich für die Auswahl nach der Notwendigkeit der Haltekraft. Wenn Klienten nicht sehr starke magnetische Stärke benötigen und Kosten sparen möchten, sind die Ferrittopfmagneten oder keramischen Topfmagneten perfekt. Wenn Klienten sehr starke magnetische Energie wünschen, dann sind Neodymtopfmagneten die beste Wahl. Wenn Klienten die Topfmagnete unter dem Zustand der höheren Temperatur benutzten, können SmCo-Topfmagnete verwendet werden. Alles in allem muss ein Typ Anzug für dich sein.

Jetzt nehmen Sie die Standard-Neodym-Pot-Magnete / NdFeB-Holding-Magnete / Neo-Cup-Magnete.

Typ A ist Senkkopf-Topf-Magnet-Pot-Magneten mit einem Senkloch, das aus Senkkopf-Neodym-Magneten und Stahlbechern mit Loch besteht. Diese Konstruktion ließ die Topfmagnete für die Schraube passen.

Die Übersicht der Topfmagnete-Typ B sind zylindrische Lochmagnete-Topfmagnete mit einem zylindrischen Loch, das aus Ring-Neodym-Magneten und Stahlbechern mit einem Loch besteht. Dieses Design macht es einfach, fixiert zu werden.

Topf-Magneten-Typ C besteht aus Scheiben-Neodym-Magneten und Stahl-Cup, die mit einem Außengewinde. Das heißt Außengewinde-Topf-Magnet-Pot-Magnete mit Außengewinde-Bolzen, die Außengewinde-Magnete sind stark genug, um Dinge zu halten.

Neben Außengewinde-Topfmagneten sind auch Innengewinde-Topfmagnete auch normale Topfmagnete, die als Topfmagnete Typ D eingestuft sind. Innengewinde Topfmagneten-Topfmagnete mit Schraubgewinde bestehen aus Scheiben-Neodym-Magneten und Stahlschalen mit Innengewinde, die es leicht machen zu fixieren.

Topfmagnete Typ E sind Hakenmagneten oder Magnethaken. Die Scheiben-Neodym-Magnete werden in einem Stahlbecher mit Innengewinde befestigt, Haken können in das Innengewindeloch einschrauben. Haken-Magnete sind sehr mächtig und sind weit verbreitet, um Dinge zu hängen.

Suche Magneten / Suchmagnete sind Topfmagnete nach Gebrauch benannt. Es pflegte, Metallgegenstände unter Wasser zu suchen, wo du nicht siehst. Topfmagnete mit starker magnetischer Kraft können auch dazu dienen, Metallobjekte aus tiefem Wasser zu retten, dann können wir es auch Rettungsmagnete nennen. Für Suchmagnete / Rettungsmagnete haben wir einseitige und doppelte Seite vorhanden.

Gummi beschichtete Topfmagnete sind magnetisches System, dass die Körperteile mit Gummi beschichtet sind, die Gummi beschichtet machen die Topfmagnete / halten Magneten tragbar und wasserdicht. So werden gummibeschichtete Topfmagnete / Gummi-Haltemagnete als wasserdichte Magnete bezeichnet.


  • Topf-Magneten-A (Senkkopf-Magneten)

    Typ-A: Senkkopfmagneten, Senkkopfmagnetpotentiometer, Senkkopfmagneten, Senkkopfmagneten, Senkkopf-Neodym-Topfmagnete, Senkkopf NdFeB-Topfmagnete, Bechermagnete mit Zählern ...

  • Pot Magnete-B (Topfmagnete mit Bohrloch)

    Typ-B: zylindrische Loch-Topfmagnete, zylindrische Loch-Magnettöpfe, zylindrische Loch-Haltemagneten, zylindrische Loch-Neodym-Topfmagnete, Topfmagnete mit Loch, NdFeB-Topfmagnete mit Bohrloch, ...

  • Topf-Magnet-C (Außengewinde-Topf-Magneten)

    Typ-C: Außengewinde-Magnete, Außengewinde-Topfmagnete, Topfmagnete mit Außengewinde, Außengewinde Neodym-Magnete, starke Außengewinde-Magnete, Außengewinde-Haltemagnet ...

  • Pot Magnete-D (Innengewinde Topf Magnete)

    Typ-D: Innengewinde-Magnete, Innengewinde-Topfmagnete, Innengewinde Neodym-Magnete, Innengewinde Neodym-Topfmagnete, Innengewinde-Topfmagnete, Topfmagnete mit Innengewinde, NdFeB ...

  • Pot Magnete-E (Haken Magnete)

    Typ-E: Neodym-Haken-Magneten, Magnethaken, Topfmagnete mit Haken, NdFeB-Hakenmagneten, Magnethalter, starke Magnethaken, starke Magnethaken. Es gibt viele Arten von permanenten ...

  • Ferrite Pot Magnete

    Ferrit-Topf-Magnete / Keramik-Magneten / Keramik-Magnetbasis / Ferrit-Ring-Topf-Magnete / Ferrit-Magnethalter / Ferrit-Topf-Magent mit zylindrischem Loch Auf dieser Seite zeigen wir eine Art Ferrit ...

  • Kanalmagnete

    Kanal-Magneten, Neodym-Kanal-Magneten, Kanal-Holding-Magnete, NdFeB-Magneten Kanäle, Ferrit-Kanal-Magnete, Ferrit-Magnet-KanäleAs eine Art von speziellen Topf-Magnete sind Kanal-Magnete ...

  • Suche Magnete / Salvage Magnete

    Topfmagneten, die nicht nur als Haltemagneten verwendet werden, um Metallobjekt zu halten, können einige spezielle Topfmagnete auch als Suchmagnete verwendet werden, um unter tiefem Wasser zu retten. Suche Magnete auch bekannt als Angelmagnete, ...

  • Gummi beschichtete Topfmagnete / Halten Magnete

    Um Topfmagnete zu machen, die in besonders speziellen Bedingungen verwendet werden, müssen die Leute oft Gummi auf Topfmagneten beschichten, so dass mit Gummi beschichtete Topfmagnete auf dem Markt für magnetische Produkte erschienen und mehr ...